Dienstag 23 Jan 2018
 

 

1.Herren

Nach Beendigung der Spielgemeinschaft mit Blau-Weiss Celle entschloss sich die Herrenmannschaft des Post SV Celle das Startrecht in der 2. Bundesliga zurückzugeben
und freiwillig in die Verbandsliga abzusteigen.
Historie:
1999/2000 = 1. Platz
und Aufsteiger zur 2.BL
2000/2001 = 5. Platz
2001/2002 = 8. Platz
2002/2003 = 6. Platz
2003/2004 = 5. Platz
2004/2005 = 9. Platz
2005/2006 = 6. Platz
durch Rückmeldung freiwilliger Absteiger in die
Verbandsliga Niedersachsen
Info zur Auflösung und Abstieg

Verbandsliga
2006/2007 = 2. Platz
2007/2008 = 5.Platz
Die 1. Herren schrammt wieder knapp am Meistertitel vorbei
2008/2009 =  4.Platz
- nur 1 Punkt Abstand zum 1.Platz in dieser Saison

2009/2010 = gerade so geschafft ...


Post SV Celle: Abschluss Verbandsliga Bohle am 21.03.10 in Bremen 

V. l. n. r.: Lotar Grabowski, Dietrich Fahr, Klaus Roemmling, Heinfried Zick, Wolfgang Kuznik, Wolfgang Schwarz, Manfred Zaton, Alfred Marx, Manfred Bernecker, Stefan Schütte,
Horst Becker

In der Saison 2010/2011 lief es nur suboptimal für die 1. Herren des Post SV. Trotz Verstärkung reichte es diesmal nur zum 8. Platz - Tabelle 2010/11
Auf und Ab ging es in der Saison 2011/2012. Am Ende wurde es ein guter 5.Platz in der Verbandsoberliga Niedersachsen - Tabelle 2011/2012

Die Herren des Post SV zu Beginn der Saison 2011

In der Saison 2012/13 ging es für die 1. Herren des PSV nur noch bergab.
Es wollte einfach nicht gelingen, auch nur mal ein Spiel zu gewinnen.

Und so kam es wie es kommen musste - Absteiger zur Verbandsliga mit dem 12.Platz in der Schlußtabelle

Nach diesen Ergebnissen wurde zusammen mit dem Kegelklub Blau-Weiss Celle beschlossen die Kräfte für Punktspielwettkämpfe zu bündeln und die bestehende SG Celle auch für die Herrenmannschaften zu nutzen.

Ab Saison 2013-14 spielen die Herren in der SG Celle